Punschstand

Unsere Gruppe schenkt an zwei Tagen den köstlichen Leos-Punsch am St. Pöltner Rathausplatz für Kinder und Erwachsene aus. Zusätzlich werden noch Mehlspeisen und belegte Brote angeboten.

 

Winterlager

Die Gruppe reist zu 3 Tagen Action in winterlicher Umgebung. Dabei wird in Schlafsäcken übernachtet und selber gekocht.

 

Kinderfasching

Die Pfadfindergruppe St. Pölten veranstaltet für Kinder von 0-12 Jahren einen lustigen und seit Jahren gut besuchten Kinderfaschingsball. Es gibt lustige Spiele und Musik zu einem Thema, das jedes Jahr wechselt.

 

Thinking Day-Aktion

Am Geburtstag unseres Gründers B.P. und seiner Frau Olave machen wir uns in einer Gruppenaktion bewusst Gedanken zu allem möglichen und setzen dabei verschiedene inhaltliche Schwerpunkte.

 

Team Pfadis

Jedes Jahr wird zum großen Heimputz gerufen bei dem uns immer wieder viele Eltern und Freunde der Gruppe tatkräftig unterstützen. Vom Strauchschnitt bis zur Waschbeckenabdichtung wird hier alles erledigt.

 

Wiesenfest

Jedes Jahr veranstalten wir im Frühjahr zur Begrüßung des Sommers unser mittlerweile legendäres Wiesenfest. Dabei verköstigen wir mit zahlreichen Spezialitäten (Pizzas, Feuerflecken, Koteletts, Kesselgulasch am Lagerfeuer, ...) die Bevölkerung von St. Pölten und Umgebung. Am Freitagabend erleuchtet jedesmal ein grandioses Feuerwerk den Himmel.

 

Sommerlager

Zum Abschluss des Pfadfinderjahres fahren die Gu/Sp, Ca/Ex und Ra/Ro auf ein Lager, das zumindest eine Woche dauert. Dabei wird in Zelten übernachtet und selbst gekocht. Man lernt bei den Wanderungen und sonstigen zahlreichen kleinen Tätigkeiten sehr viel über die Natur und wie man sich in ihr verhalten soll.
Alle paar Jahre fahren wir auf ein Auslandslager, um den Kontakt mit Pfadfindern anderer Länder zu pflegen und ein jedesmal wunderschönes Abenteuer zu erleben.