Fotos und Bericht beweisen es: Unser Winterlager war mal echt Nichtlustig.

Die mittlerweile schon traditionelle Gruppenaktion mit allen Stufen führte uns diesmal nach Paudorf zu den Mammutbäumen.

Hier findet ihr die erste und einzige Ausgabe der Pfadopolis News - lesenswert.

Fotos vom Sommerlager - 371 Stück!

Nachdem das letzte Jahr wie im Flug vergangen ist, verabschieden sich auch die RaRo (zumindest was das offizielle Heimstundenprogramm betrifft) in die Sommerpause.
Doch nach einem so erfolgreichen und interessanten Jahr kann man natürlich nicht einfach so in die Sommerpause gehen, daher entschied die Stufenleitung sich dazu eine ganz besondere Abschlussheimstunde zu organisieren: Kajak fahren und grillen an der Traisen!

Auch heuer wurde wieder unser traditionelles Wiesenfest am Fronleichnamswochenende veranstaltet.
Am Donnerstag fanden sich viele Persönlichkeiten des Stadtrates und natürlich unser Bgm. Matthias Stadler zum Saft- & Bieranstich auf unserem Pfadfindergelände ein. Gekonnt öffnete unser Bürgermeister die Fässer und eröffnete somit feierlich das WIESENFEST. Es wurde auch offizielle das Projekt „Um- und Zubau Pfadfinderheim St. Pölten 2012“ präsentiert. Im Rahmen des gesamten Festes wurde das Bauprojekt interessierten Gästen, Altpfadfinder und Pfadfindereltern vorgestellt. Außerdem gab es die „Häuslbauerbowle“, den „Traubensaft bringt Maurerkraft“ sowie den „Bausteinwein“ und eine praktische Tragtasche zu erwerben, die zusätzlich unsere Bauarbeiten unterstützen.