Gruppenaktion 2017

Bei der heurigen Gruppenaktion der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Sankt Pölten stand alles im Zeichen des Wilden Westens. Trotz schlechtem Wetter machten sich am 8. Oktober 2017 rund 80 tapfere Westerndorfbewohner auf den Weg nach Rabenstein. Nach einer ausgelassenen Zugfahrt wurde tapfer bergauf zum „Greenhorn Hill“ gewandert. Das sich dort befindende Westerndorf wurde sofort bewundert, doch oben angelangt, begann erst das richtige Abenteuer.

Jahreseröffnung 2017

Die Sommerferien sind vorbei und alle jungen PfadfinderInnen und LeiterInnen erwachten aus dem Sommerschlaf und die Türen unseres Pfadfinderheimes wurden geöffnet.

CaEx (+Ra) Survival 2017

Bevor es auf ein komfortables Sommerlager ging, machten sich eine Handvoll CaEx zusammen mit einer Ranger auf den Weg in die Wildnis. Volles Dreitagesgepäck und strahlend heißer Sonnenschein machten bereits die Anreise zu einem kontroversen aber unvergesslichen Erlebnis.

Sommerlager 2017

Wenn man jemandem erklären möchte, was ein klassisches Pfadfinderlager ist und was man da so macht, dann erzählt man am besten von unserem Sommerlager 2017 auf der Amt’l Ranch.

Hier gibt es unsere Lagerzeitung als pdf.

WiWö-Heimstunden im Juni

Pfadfinder halten ein bissl Dreck schon aus – das muss man schon bei den WiWö lernen! Und so konnten unsere Jüngsten in den letzten Heimstunden schon einmal die eigene Grenze austesten, ab der sie sich so richtig dreckig fühlten. Wie man den Fotos entnehmen kann, haben sich einige ganz schön was getraut – die Reaktionen der Eltern sind uns (noch) nicht bekannt.

Immerhin hat unser aller LeiterInnen-Vorbild Renate irgendwann bei einer Jahresplanung einmal den Kopf geschüttelt und gesagt: „Wir müssen wilder werden…“ Und wir haben damit sicherlich auch ein für allemal bewiesen, dass es wirklich klug ist, mit passendem Gewand in die Heimstunden zu kommen.