90 Jahre Pfadis St.Pölten – Lasst uns feiern!

Im Rahmen unseres alljährlichen Wiesenfests feierten wir dieses Jahr das 90-jährige Bestehen unserer Gruppe. Anlässlich unseres Jubiläums luden wir am ersten Tag des Wiesenfests zum bunt gestalteten Festakt.
Durch das Programm führte unsere Pressebeauftragte und WiWö-Leiterin Dani, die schwungvolle musikalische Umrahmung kam von der 3-Frauen-Band „Jazzy and the Band“.

Alle Jahre wieder

Bier- und Saftanstich mit Herrn Bürgermeister und vielen anderen

Chillige Stimmung

Danke an alle Helferleins!

Erdbeerbowle – das In-Getränk des Wiesenfestes

Feuerflecken – einmalig!

Was sollen wir groß schreiben - super war's wieder mal!

Fotos gibt es auch!

Land unter und trotzdem viel Spaß

Das waren die Schlagworte des heurigen Wiesenfestes. Während andernorts viele Gemeinden mit dem Hochwasser kämpften, blieb St. Pölten glücklicherweise verschont. Unsere Pfadfindergruppe konnte sich trotz des Wetters beim heurigen Wiesenfest auf ihre Stammgäste verlassen.

Auch heuer wurde wieder unser traditionelles Wiesenfest am Fronleichnamswochenende veranstaltet.
Am Donnerstag fanden sich viele Persönlichkeiten des Stadtrates und natürlich unser Bgm. Matthias Stadler zum Saft- & Bieranstich auf unserem Pfadfindergelände ein. Gekonnt öffnete unser Bürgermeister die Fässer und eröffnete somit feierlich das WIESENFEST. Es wurde auch offizielle das Projekt „Um- und Zubau Pfadfinderheim St. Pölten 2012“ präsentiert. Im Rahmen des gesamten Festes wurde das Bauprojekt interessierten Gästen, Altpfadfinder und Pfadfindereltern vorgestellt. Außerdem gab es die „Häuslbauerbowle“, den „Traubensaft bringt Maurerkraft“ sowie den „Bausteinwein“ und eine praktische Tragtasche zu erwerben, die zusätzlich unsere Bauarbeiten unterstützen.